Über uns | Kontakt | Impressum


ICF

Wir haben uns bereits der ICF (International Classification of Functioning, Disability and Health, WHO 2001) angenommen und diese in GERIDOC integriert.

Ziel war es dabei vor allem, den Berufsgruppen die ICF zugänglich zu machen und deren Umsetzbarkeit in die Praxis beurteilen zu können bzw. die Entwicklung von Konzepten für die Umsetzung der ICF in die Praxis zu erleichtern.

 

 


Die ICF-Codes können einzelnen Berufsgruppen zugeordnet werden. Es besteht die Möglichkeit den einzelnen Codes oder Bereichen Operationalisierungen und Maßnahmen zuzuordnen. Eine Automatikfunktion erlaubt zudem die Generierung von ICF-Codes und Schweregraden in Abhängigkeit berufsspezifisch erhobener Angaben.