Über uns | Kontakt | Impressum


Rechtliches

Zur Sicherstellung des Datenschutzes (Patientendaten, klinikinterne Betriebsdaten) und zur Gewährleistung eines ordnungsgemäßen Ablaufes hat die AFGiB in Kooperation mit der Bayerischen Krankenhausgesellschaft (BKG) eine Geschäftsordnung für die GiB-DAT erlassen. Auf der Grundlage der GO wurde ein Datenbeauftragter gewählt, der die Datenbank verwaltet. Zusätzlich wurde eine Datenkommission gebildet, welche die Arbeit des Datenbauftragten überwacht und die Richtlinien für den Betrieb der Datenbank sowie die Auswertungen festlegt. Außerdem beschließt die Datenkommission den Datensatz der GiB-DAT.

Mit den teilnehmenden Kliniken wird eine bilaterale Vereinbarung getroffen, die Einzelheiten des Datenaustausches, finanzielle Aspekte u.a. regelt.

Weiterführende Informationen finden sie in der GeschäftsordnungPDF-Datei.

Rechtliche Beziehungen